img-id-67

Im Rahmen der Produktionsverlagerung von Hasellünne nach Minden erhielt PMS-Technik den Auftrag, die gesamte Automation für den neuen Herstellungsbereich in der Mindener Produktionsstätte aufzubauen.

Hierbei galt es, das Außentanklager mit insgesamt 12 Lagertanks hochprozentiger Vorkomponenten über einen 6 m langen Ventilknoten mit 5 Ausmischtanks strukturiert zu verknüpfen. Die gesamte Herstellung wird über eine Serverlösung und mehreren Arbeitsplätzen gesteuert und protokolliert.

Im Nachgang wurde auch die alte Herstellung modernisiert. Leistungen von PMS-Technik sind heute im kompletten Herstellungs- und Lagerbereich zu finden.